popisek
popisek
Vernerův mlýn
o.p.s.

Email:
vernermlyn@seznam.cz

Brloh 26, 440 01 Louny

Postanschrift:
Smetanova 352, 440 01 Louny
popisek

18.3.2013

Ostern in der Mühle: 30.3.2013, 13:00 delitko.png

31.3.2012

Schauen Sie sich die Unterrichtsmaterialien OSTERN IN DER BÖHMISCHEN MÜHLE. delitko.png

1.2.2011

Schauen Sie sich die Unterrichtsmaterialien Wege des Roggens und Von einer Mühle zu der anderen. delitko.png

6.11.2010

Interview mit Ing. Stanislava Šefčíková für den ČR Sever.
popisek
logo EU logo cíl 3 logo partnerského města logo Solná stezka logo euroregion logo Oederan logo spolku litvínov logo dolní poohří

Böhmische mihle und in vergessenheit geratene handwerke

Ähnlich wie in der übrigen sich schrittweise zivilisierenden Welt bildet auch auf dem europäischen Kontinent das G e t r e i d e einen grundlegenden Bestandteil der Tagesernäh-rung. Auf seiner Bedeutung basierten ja ebenfalls die größten - landwirtschaftlichen - Reiche des Altertums: Ägypten und Mesopotamien. Die Menschen erkannten die Vorteile des Mehls im Vergleich zum ganzen Korn sehr früh. Zu seiner Herstellung benutzten sie zuerst primitive Brecher und kleine Handmühlen. Diese primären Mechanismen wurden nur mit einer einzigen damals bekannten Kraft belebt - mit der menschlichen Kraft. Im Mittelalter wurde diese zuerst durch die tierische Kraft ersetzt, indem die Tiere die Mühlsteine bewegten. Anschließend kam die Kraft der Naturenergien an die Reihe. Das Licht der Welt erblickte das Wasser- und Windrad, was die effektivste auch in weiteren Fertigungszweigen verwendete Quelle für den Antrieb war. Der Bau der Wasserräder und der von solchen betriebenen Anlagen war das Werk von Müllern, Mühlbauern und Zimmerern. Allmählich schlossen sich dieser Tätigkeit auch weitere - damals entstehende - Handwerke an, die jedoch heutzutage oft in Vergessenheit geraten sind.

Es handelt sich insbesondere um folgende Handwerke:
Holz – Mühlbauer, Zimmermann, Tischler, Fassbinder, und Wagner, Korbflechter
Metall – Schmied, Schlosser und Klempner, Feilenhauer
Textil – Seiler, Lein- und Tuchweber, Färber, Sattler
Erdmassen – Steinmetz, Töpfer, Ofensetzer

obrázekobrázekobrázek